Wo gibt's Febs?

Reitpädagogische Betreuung (FEBS) ist geeignet für Kinder von 2 bis 8 Jahre (max. 10 Jahre)

 

Sie finden weitere Kontaktadressen und Anbieterinnen auf unserer Vereinswebsite. www.reitpädagogik-vorarlberg.at

Die Kontaktadressen für ganz Österreich und alle weiteren Länder finden Sie bei unserem Dachverband. www.reitpaedagogik.at

Therapie mit Pferd

Gerda Jank ist Reitpädagogin und Therapeutin in Mäder. www.gerdajank.at

GRIPS - Febsen für Kinder ab 8 Jahre

Ganzheitliche Reitpädagogik ist die Fortsetzung des Febsens mit dem Ziel, dass die Kinder selbstständig mit dem Pferd umgehen.

 

Sie finden Anbieterinnen auf unserer Vereinswebsite... www.reitpädagogik-vorarlberg.at

... und beim Dachverband. www.reitpaedagogik.at

Reitunterricht für Kinder ab 8 Jahre

Sehr guten kindgerechten Reitunterricht bietet der Isländerhof in Ebnit (Dornbirn). Plätze gibt es meistens nur im September mit Warteliste.

 

Einige meiner ehemaligen Febskinder sind jetzt in Hohenems am Hof der Landwirtschaftsschule.

Möchtest du das auch machen?

Wenn du mit deinem Pferd Reitpädagogik anbieten möchtest, dann brauchst du eine Ausbildung und eine entsprechende Versicherung.
...und natürlich ein geeignetes, braves und ruhiges Pony.

 

Die Hippolini-Ausbildung wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz angeboten. Eine Ausbildung nur für den MiniClub ist möglich.

Nähere Infos gibts direkt beim Hippolini-Institut.

 

Die FEBSausbildung (und auch GRIPS) wird in Vorarlberg über das LFI (Ländliches Fortbildungsinstitut) angeboten. Du kannst dich auch auf der Website von Sabine Dell'mour informieren.

 

In Deutschland finde ich die Ausbildung von TeamPonyConcept ganz interessant. Das ist ähnlich wie FEBS.