Pia Glaser

Ich bin schon lange mit dem Pferdevirus infiziert ;-)

Seit ich 12 bin, reite ich. Mit 14 durfte ich mir das erste eigene Pferd kaufen - die Islandstute Hefa (sprich Häffa). Ich habe jahrelang Parelli (eine Art "Pferdeflüstern") gemacht, bin begeisterte Wanderreiterin und habe in den letzten 15 Jahren sehr viele Reitstile ausprobiert.

Mit meinem jetzigen Febspferd, der Haflingerstute Freia mache ich gerne Freiarbeit (das Pferd trägt dabei kein Halfter am Kopf) und einfache Zirkuskunststücke. Wir gehen viel Ausreiten oder Spazieren und damit Freia gut gymnastiziert bleibt, reite ich auf dem Platz nach Légèreté.

Seit Sommer 2019 gehört mir auch die Mini-Shettystute Bella. Sie begleitet Freia und mich gerne beim Ausreiten und Spazierengehen. Am Reitplatz bekommt sie eine Grundausbildung, damit später auch kleine Kinder auf ihr reiten können. ... so zumindest der Plan ;-) inzwischen hat Bella ein klitzekleines quirliges Fohlen bekommen.

 

Ich habe zusammen mit einer Freundin einen kleinen Hof in Lustenau wo unsere 4 Pferde, 3 Ponys und mein Hund Luana wohnen.

Hauptberuflich bin ich Lehrerin an einer Mittelschule. Und wenn ich nicht gerade mit meinen Tieren beschäftigt bin, dann schwimme ich gerne und mache Aikido.

 

Meine wichtigsten Ausbildungen im Kinder-/Pferdebereich:

Reitpädagogische Betreuung - FEBS (2009)

Praktikum am Drei-Linden-Hof in Sonntag (Reiterferien, ...)

Wanderreitführerin (WAA)

Bachelor of Education

Montessori-Diplom für Kinder von 3 bis 12 Jahre

Hippolini-Lehrkraft in Ausbildung (2020)

Regelmäßige Weiterbildungen